Kopf-Schuppen heilen: Aromatherapie


Mit ätherischen Ölen kann man pflegend und pilzhemmend auf die Kopfhaut einwirken.

Man kann ätherische Öle in neutrale Shampoos eintropfen.

Oder man tropft die ätherischen Öle in Wasser und spült damit die Kopfhaut.

Folgende ätherische Öle eignen sich für die Behandlung von Kopfschuppen:

Mehr Infos über ätherische Öle bei unserem Partnerprojekt:

Home   -   Up