Kopf-Schuppen heilen: Heilpflanzen


Birke Einige Heilkräuter helfen gegen Kopfschuppen.

So nutzt man Heilkräuter gegen Schuppen:

  • Tee kochen: ein Teelöffel Kräuter mit einer Tasse kochendem Wasser übergiessen.
  • 5 bis 10 Minuten ziehen lassen.
  • Abseihen.
  • Tee abkühlen lassen, bis er handwarm ist.
  • In kleinen Portionen auf die Kopfhaut giessen.
  • Gründlich einmassieren.
  • Kopfhaut mit dem Rest des Tees spülen.
Folgende Kräuter eignen sich für die Kopfschuppen-Behandlung:

Mehr Infos über Heilkräuter bei unserem Partnerprojekt:

Werbung:

Home   -   Up